top of page
  • AutorenbildFranka

Teetektor® - Der Spurensuchkurs mit Tee

Hunde sind absolute Nasentiere und die meisten Hunde schnüffeln für ihr Leben gern. Sie lieben es ihrer Nase nachzugehen, einer Spur zu folgen. Dabei werden Belohnungs- und Glückshormone freigesetzt. Schnüffeln ist also ein hündisches Verhalten, das an sich schon lohnenswert ist.


Hier mal ein paar spannende facts zur Nase deines Hundes:


  • Hunde haben eine viel feinere Nase als wir Menschen und bis zu 300 Millionen Riechsinneszellen (wir Menschen im Vergleich ca. 10-30 Millionen)


  • passend dazu nimmt der Bereich, der im Gehirn zur Verarbeitung und Integration der Riechinformationen zuständig ist, beim Hund etwa 10% ein (beim Menschen so 1%)


  • Hunde können ihre Nasenlöcher separat ansteuern, das ermöglicht ihnen besser wahrzunehmen aus welcher Richtung ein Geruch kommt


  • Hunde können außerdem bis zu 300mal in einer Minute "einatmen" & so noch effektiver Geruchsmoleküle aufnehmen


  • außerdem können Hunde die Zusammensetzung von Gerüchen wahrnehmen und sozusagen in Bildern riechen


Spannend oder? Kein Wunder also, dass viele Hunde mit der Nase ganz oft am Boden oder in der Luft hängen. Hat der Hund die Geruchsmoleküle aufgenommen, dann werden sie also zum Gehirn transportiert, verarbeitet und dann mit weiteren Informationen aus der Umwelt, und aber auch mit gespeicherten Informationen und Emotionen im Gehirn abgeglichen und integriert. Es wird ein Gesamtbild erstellt. So sehen Hunde die Welt, so erfassen sie die Welt.


Wollen wir also mit unserem Hund was richtig cooles machen, etwas das ihm Spaß macht und aber auch ausreichend beschäftigt und auslastet, dann ist ein Schnüffelhobby eine wirklich grandiose Idee.

Möglichkeiten gibt es viele, Dummy suchen oder Mantrailing sind wohl die bekanntesten. Jedes hat seine Vor- und Nachteile. Nehmen wir die 2 Genannten, dann kann es z.B. sein, dass dein Hund die Suche zwar prima macht, den Dummy aber nicht halten oder abgeben mag. Mantrailing ist eine super Sache, nur leider meistens mit längeren Wartezeiten verbunden und man benötigt in jedem Fall eine zweite Person.


Die gute Nachricht - es gibt noch andere Möglichkeiten, ein Beispiel möchte ich euch hier vorstellen - den Teetektor® - der Spurensuchkurs mit Tee.


Das ist ein Spurensuchkurs mit Tee, der Name verrät es schon. Entwickelt hat diesen Kurs Lisa Stolzlechner, eine Hundetrainerin aus Wien. Lisa ist spezialisiert auf das Training mit Welpen und Junghunden und auf die artgerechte Auslastung von Hunden. Sie hat diesen Kurs aufgebaut und sowohl online, als auch vor Ort in Wien schon viele Mensch-Hund-Teams in dieses Hobby mitgenommen.


Und wie funktioniert das?

Grundlegend ist Tee für Hunde biologisch absolut nicht relevant. Es ist also nichts, wo sie von sich aus auf die Idee kommen, dran zu schnüffeln und dem nachzugehen. In einem ersten Schritt wird also die Teespur, also biologisch irrelevant, mit einem biologisch relevanten Signal verknüpft. Bei den meisten Hunden geht das fix, und dann wird in kleinen und an Hund und Mensch angepassten Schritten, immer weiter ausgebaut, gelernt, geschnüffelt und es werden Erfolge gefeiert.


Was habt ihr als Mensch-Hund Team nun davon?

  • hundgerechte Auslastung, vor allem auch kognitiv

  • Stress kann reduziert werden

  • Selbstsicherheit und Selbstvertrauen kann aufgebaut werden

  • ihr könnt als Team noch mehr zusammenwachsen

  • eure Bindung kann gestärkt werden

  • auch für jüngere und ältere Hunde geeignet

  • uvm.


Hier seht ihr mal ein kleines Video von Vilma, wie sie eine Teespur geht. Sie liebt es einfach so sehr, man sieht es ihr an!





Ihr könnt diesen Kurs online bei Lisa direkt machen. Hier ist er verlinkt, gebt gern den Code „Vilma10“ ein und spart 10 Prozent. Lisa hat den Kurs mit super vielen Videos, Infos, Trainingsplänen und vielem mehr aufgebaut. Wirklich wundervoll!


Oder ihr könnt den Kurs direkt bei mir vor Ort machen. In dem Fall ist es ein 4 teiliger Kurs, ihr bekommt ein workbook von ich zeige euch, wie ihr die Teespurensuche mit euren Hund aufbauen und dann als eigenständiges Hobby für euch nutzen könnt.

Schaut gern hier oder schreibt mir für mehr Infos und um einen Termin zu vereinbaren!


Let´s schnüffel :)

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page